Anti-Aging: Die Haut glätten mithilfe von Natur-Peptiden

Anti-Aging: Die Haut glätten mithilfe von Natur-Peptiden


7 Minuten zu lesen

Ein Blick in den Spiegel zeigt den Lauf der Zeit: Erste Fältchen entdecken wir schon ab Mitte zwanzig. Ab diesem Alter verlangsamen sich die natürlichen Regenerationsprozesse der Haut. Sie wird dünner und reduziert ihre Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern. Langsam aber stetig verliert sie an Elastizität und Spannkraft. UV-Strahlung, Stress, Schadstoffe wie Nikotin sowie eine unausgewogene Ernährung beschleunigen diesen Prozess. – Daher ist es sinnvoll die Versorgung mit den Natur-Peptiden von aussen und innen sicherzustellen. – Von aussen wird durch Bio-Fermentation gewonnenes Natur-Peptid eingesetzt. Und von innen erhält der Körper ebenfalls reichhaltig Natur-Peptide, die dann im Dünndarm und den Dünndarmzellen zu Aminosäuren zerkleinert werden und dann im Körper dazu dienen neues Körperprotein in den Zellen aufzubauen.

Vor allem unsere Haut, Nägel, Muskeln, Knochen und Immunsystem profitieren zusammen mit der Aufnahme der Vitalstoffe (Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente) von den vollwertigen Natur-Protein. Neben einer gesunden Ernährung ist es besonders wichtig, den Körper und die Haut mit hochwertigem Natur-Protein zu versorgen. Das Ergebnis: Du fühlst dich fit und deine Haut sieht frisch aus, unabhängig von deinem Kalender-Alter.

anti-aging
Was bedeutet Aging für unsere Haut?

Altern bedeutet, dass das Netz aus elastischen und kollagenen Fasern aufgrund teilungs-/regenerations-müder Zellen und jahrelangem Angriff durch freie Radikale immer schlaffer wird. Um diesen Prozess zu verlangsamen oder auszugleichen, ist wie gesagt äußere und innere Hilfe in Form von Natur-Peptiden notwendig. – Ob es wirklich gelingen kann mit Hilfe von Collagen-Drinks mit langkettigen Peptiden durch die Dünndarmwand, die aus Zellen besteht, zu schleusen, ist zweifelhaft. – Spätestens in den Dünndarmzellen werden die Peptide zu Protein-Bausteinen, den Aminosäuren, verkleinert oder besser noch "zerkleinert". – Und dann später in der Haut zum Collagen-Protein zusammen gebaut.

Hochwertiges Natur-Protein ist in körperverwandter Form nur im Molkenprotein vorhanden. Es ist im Gegensatz zum Collagen-Protein vollständig ausgestattet mit allen erforderlichen 20 Aminosäuren, die beim Wiederaufbau von Körperzellen vorhanden sein müssen. – Falls auch nur eine Aminosäure fehlen sollte, steht die Baustelle der Regeneration still.

Das beste komplette Protein, das Mutter Natur bereitstellt, ist Molkenprotein. Dieses natürliche und zugleich körpergerechte Protein ist sehr gut für uns verwertbar. Im Kampf für die ewige Jugend ist es das bewährte und natürliche Verjüngungsmittel.


Womit haben wir es genau beim Molken-Protein und den daraus gewonnenen Natur-Peptiden zu tun?

Peptide, die aus Molkenprotein gewonnen werden, beugen Falten und anderen Alterungs-Erscheinungen der Haut vor, da sie diese wieder straffen und festigen. Dies gilt übrigens nicht nur für die äußere Anwendung, sondern auch für die Aufnahme von Proteinen in der Nahrung.


Haut, Haare und Nägel als Indikator für junges Aussehen

Im Beauty-Bereich gelten Peptide nicht umsonst als wahre Wunderwaffe gegen Falten und andere Alterungserscheinungen. Denn Peptide wirken als Stimulator, die den Körper dazu veranlassen, Funktionen wie Zellwachstum, Zellvitalität und Hauterneuerung anzuregen und zu verbessern. Dies ist der aktuelle Stand der Wissenschaft.

Kosmetikprodukte, die Peptide enthalten, eignen sich hervorragend zur Pflege reiferer Haut ab 35. Insbesondere die regelmäßige Anwendung peptidreicher Anti-Aging-Produkte lässt die Haut jünger und frischer erscheinen. Werden die peptidreichen Kosmetika wieder abgesetzt, kann sich nach einiger Zeit der ursprüngliche Hautzustand erneut einstellen.

Daher empfehlen wir eine kontinuierliche Pflege mit peptidhaltigen Produkten. Zudem sind Peptide sehr gut verträglich und für jeden Hauttyp geeignet.- Erstmals ist es möglich die Peptid-Versorgung mit einer 20%igen Hautmilchseife zu erreichen. – Ideal für die Hände und zum Abschminken. Den Schaum längere Zeit einwirken lassen und porentief reinigen, um zugleich unangenehme Haut-Bakterien zu bekämpfen. Viele Verwender verzichten auf Nachremung.

TOP SKIN FRIEND Hautmilchseife 120g – Dr. Priemer REBEL FOR HAPPINESS

TOP SKIN FRIEND Hautmilchseife 120g – Dr. Priemer REBEL FOR HAPPINESS

€12,90

Lieferzeit: 3 – 4 Werktag 20% Peptide Zum Abschminken und für die Gesichtspflege Ideal für die Hände und auch als Shampoo zu verwenden Enthält enorm viele Natur-Peptide Vierfach mehr als die Vielwasch-Wunderseife  Sicherlich die beste Seife der Welt Made in Germany Seit über 30… Mehr lesen

Ausverkauft


Wirkung von Natur-Peptiden für die Haut

Peptide, um…

  • die Kollagenproduktion der Haut zu stimulieren und von innen zu straffen
  • die Hautelastizität zu verbessern
  • die natürliche Hautbarriere, die Barriere-Lipide, zu stärken und die Feuchtigkeit zu halten
  • die Faltentiefe und Faltenbreite zu verringern
  • die Rauigkeit zu verringern und für eine weiche Haut zu sorgen
  • Mimik-Falten zu lindern


Anti-Aging von innen

Wahre Schönheit kommt von innen – schöne Haut, dichtes Haar und feste Nägel stehen im engen Zusammenhang mit deinen Pflegeprodukten und deiner Ernährungsweise. Fehlen dir wichtige Mikronährstoffe, lässt sich dies sehr schnell an deiner Haut, deinen Nägeln und deinem Haar erkennen. Bei einer nicht optimalen Versorgung mit Peptiden wirken deine Haare stumpf, deine Nägel werden brüchig und deine Haut verliert ihre Spann- und Leuchtkraft.

Vor allem unsere Haut ist ständig den Umweltbelastungen ausgesetzt und benötigt etwas mehr Aufmerksamkeit, als andere Bereiche des Körpers. Die Aminosäuren Glycin und Cystein sind dabei für die Herstellung von Antioxidantien notwendig. Diese Antioxidantien wirken oxidativem Stress entgegen und können Alterungsprozesse verlangsamen. Das Molkenprotein SUPER-WPH enthält beispielsweise sämtliche Aminosäuren, die dein Körper benötigt!


Peptide sind teuer – unsere kostengünstige Alternative für straffe Haut

Weltweit werden Peptide für die Kosmetik-Industrie, so Trident-Peptide, für bis zu sechs Millionen Dollar pro Kilogramm angeboten. Das bedeutet für 6.000 Dollar je Gramm. Daher ist der Peptidgehalt in konventionellen, herkömmlichen Kosmetikprodukten oftmals nur verschwindend gering.

Mit der Peptidpflege von Dr. Priemer erhältst du erstmals die kostengünstige Alternative für straffe, jüngere Haut: Mithilfe von SUPER-WPH Proteinpulver kannst du dir sogar eine hocheffektive Anti-Aging-Maske anrühren:

2/3. warmes Wasser und 1/3. vom WPH-Pulver, das aus Peptiden und sogar Aminosäuren besteht, mischen. Den "Pudding" als Maske für Haare, Kopfhaut, Dekolleté und Hände oder raue Stellen verwenden. 

Et voilà: Fertig ist deine DIY Anti-Aging-Maske, die dir beim Geldsparen hilft und effektiv die Maximierung der Peptid-Dichte auf der Haut steigert. Unser Tipp: Über Nacht eintrocknen lassen und so oft wie möglich oder nötig wiederholen. – Manche, die z.B. einen rauen Ellenbogen haben, können es schnellstens austesten.

Bereits für wenige Euro kannst du dir ein Peptid-Bad zubereiten, damit die gesamte Hautoberfläche und die Haare in den Genuss der Natur-Peptide gelangen. – Einfach 500 Gramm oder weniger SUPER WPH in einem Bad verwenden.

Super-WPH – Dr. Priemer REBEL FOR HAPPINESS

Super-WPH – Dr. Priemer REBEL FOR HAPPINESS

€24,00

Lieferzeit: 3 – 4 WerktageWeiter Informationen hier downloaden (PDF.-Datei) Molkenprotein 100%ige BIO-Wertigkeit Vollkommen BIO-fermentiert 80% Aminosäuren, Di- und Tri-Peptide lt. GPC und NPN Analysen  Protein-Kick BCAA-reich Mikrofeinst zerkleinert, superschnell verdaulich Beste BIO-Verfügbarkeit im Dünndarm Keine Gasbildung und Dickdarm-Reizung Rein natürlich Lactose-frei Unter 1% Fett… Mehr lesen

Peptidpflege von Dr. Priemer REBEL FOR HAPPINESS

Seit über 10 Jahren verfolgt Dr. Priemer das Ziel, Milchprotein auf biologische Weise mikrofeinst zu fragmentieren und bis auf kleinste Peptide und alle 20 Aminosäuren zu zerkleinern. Mit Beharrlichkeit gelang am Ende der Durchbruch: Das Molkenprotein konnte 10fach besser als je zuvor und besonders schonend aufgespalten werden. Die Zerkleinerung/Fragmentierung wurde somit um 1000% gesteigert. In dieser Form ist das Proteinpulver nicht mehr bitter und sehr viel besser zu verdauen. Peptide und Aminosäuren können nun bitterfrei in Nahrungsmitteln verarbeitet und in die Entwicklung von Körperpflege- und Waschpräparaten mit einbezogen werden. Das »1000%-Patent« wurde eingehend geprüft und ist nun als neuer Stand der Wissenschaft in den USA, in Europa und in Neuseeland anerkannt.

 


Bildnachweis: ©ViDi Studio, ©Fizkes (Adobe Stock) 

« Zurück zur Übersicht